Vor 40 Jahren begann Harald Harms seine Ausbildung im Baumschulbetrieb Addicks in Westerburg. Bis heute ist der Gärtner dem Betrieb treu. Mittlerweile ist er zuständig für die Leitung der Freilandquartiere.

Betriebsleiter Bernd Addicks lobte besonders Harms’ fachliche Qualität und Zuverlässigkeit. Matthias Brandner, Berater für Beschäftigungsverhältnisse der Landwirtschaftskammer, hob die Vielfalt und die gesellschaftlichen Leistungen des Berufsstandes Gartenbau hervor. Über die eindrucksvolle Betriebstreue über 40 Jahre sprach Kreislandwirt Jürgen Seegers.

Abschließend erhielt Harms einen Präsentkorb, einen Kulturgutschein sowie von Seeger und Jens Petermann, Arbeitnehmervertreter in der Kammerversammlung, eine Ehrenurkunde.

Mit tollen Erfolgen kehrte das Oranjehof-Team um Züchter Sietse Betten aus Westerburg von den Landtagen Nord in Wüsting zurück. Siegerfohlen bei den Reitponys wurde das Stutfohlen Gratia von Dating AT aus der Norddeutsche Siegerstute Champagner Gold von Chardonnay WE. Bei den Hengstfohlen belegte Diabolo von Dating AT aus der Weser-Ems Siegerstute Happyness von Ochard Boginov den fünften Platz.

Zudem wurde Bonamie von For Romance aus der Verbandsprämienstute Bellaluna von Samarant zum Siegerstutfohlen in der Kategorie der dressurbetonten Reitpferde gekürt. Zweiter Reservesieger wurde Beatrix von Fürst Romancier aus der Staatsprämienstute Bonamie von Demension, ebenfalls vom Oranjehof.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.