Die Liebe zur Natur und Familie teilen Elsbeth und Werner Otte seit vielen Jahrzehnten miteinander – an diesem Mittwoch feiert das Ehepaar aus Munderloh nun Diamantene Hochzeit. Vor 60 Jahren, am 24. April 1959, war das Wetter fast so wie heute. „Sehr trocken und sogar noch wärmer“, erinnert sich Elsbeth Otte. Die Trauung fand damals in Kirchhatten statt.

Eine kleine Besonderheit, die heute zum Schmunzeln einlädt: Da beide Brautleute erst 20 Jahre alt waren, benötigte das junge Paar die schriftliche Erlaubnis ihrer Eltern bzw. ihres Vormundes.

Elsbeth Otte stammt aus Kleefeld (Landkreis Ammerland). Schon mit 14 Jahren trat sie nach der Schule eine Stellung auf einem Hof bei Kirchhatten an. Werner Otte – sein Vater fiel im Krieg – wuchs auf dem Hof seiner Großeltern am Hartmannsweg auf. So kannten sich die fast Gleichaltrigen schon einige Zeit, als sie sich 1957 beim Tanz auf der Diele in Dingstede näher kamen.

Bis zu seinem 30. Lebensjahr arbeitete Werner Otte in der Landwirtschaft, danach wechselte er zur Bundesbahn, um die junge Familie auch in Zukunft sicher ernähren zu können. Die elf Hektar Land wurden irgendwann zu wenig, um konkurrenzfähig zu bleiben, war ihm klar geworden. Leicht ist ihm dieser Abschied von der Selbstständigkeit nicht gefallen, gibt er zu. Bei der Bahn war er hauptsächlich für den Stückguttransport zuständig. Ehrenamtlich engagierte er sich zehn Jahre lang als Vorsitzender des Bürgervereins Munderloh, 21 Jahre im Gemeindekirchenrat außerdem übernahm er als Bezirksvorsteher Aufgaben wie Hunde- und Viehzählung. Der Garten war und ist weiterhin das große Hobby von Elsbeth Otte, auch wenn sie sich mittlerweile auf den Bereich vorm Haus konzentriert.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Vier Kinder und sieben Enkel entstammen der Ehe der Jubilare. Die Familie feiert das Jubiläum mit geladenen Gästen.


Online gratulieren unter   www.nwz-glueckwunsch.de 

Meine Hochzeit
Finden Sie unsere glücklichen Paare und viele Tipps auf meine-hochzeit.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.