Einschränkungen am 14./15. September

Am Freitag, 14. September, startet die „technische Fusion“. Dann stehen den Kunden das Homebanking ab etwa 15 Uhr sowie die Geldausgabeautomaten und Kontoauszugdrucker ab etwa 21 Uhr nur eingeschränkt zur Verfügung, Am Sonnabend, 15. September, ab etwa 13 Uhr soll alles wieder laufen. Während dieser Umstellungsphase kann es in den Geschäften auch bei Kartenzahlungen mit Geheimnummer zu Störungen kommen.

Großenkneten/Ahlhorn/kd „Wir sind jetzt verheiratet“, sagte am Freitag Bankleiter Erich Heiken. In der Tat ist die „Vermählung“ der Volksbank Ahlhorn-Großenkneten eG und der Raiffeisenbank Hatten-Wardenburg eG ist jetzt perfekt. Die Eintragung der Verschmelzung beim Genossenschaftsregister des Amtsgerichts Oldenburg ist am 28. August erfolgt, wie Heiken und sein Vorstandskollege Peter Bahlmann berichteten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der neue Name des Bankinstituts ist VR Bank Oldenburg Land West eG. Der Sitz der Bank wird Kirchhatten. In den Bankstellen Ahlhorn und Großenkneten (rund 8000 Kunden mit etwa 14 500 Konten) bleibt aber alles beim Alten, was die Ansprechpartner aus den Reihen der Kunden- und Firmenkundenbetreuer angeht.

Veränderungen gibt es allerdings bei Bankleitzahlen und Kontonummern. Nach der „technischen Fusion“, bei der alle Daten zusammengeführt werden, bekommen die Bankstellen in Ahlhorn und Großenkneten ab dem 17. September die neue Bankleitzahl 280 690 92.

Während für die Ahlhorner Kunden die Kontonummern bleiben, gibt es bei den Großenkneter Kunden eine Veränderung. Um Verwechslungen mit anderen Bankstellen auszuschließen, wird allen Großenkneter Nummern eine „24“ bzw. eine „240“ vorangestellt.

Die EC-Karten bleiben gültig. „Im Herbst erhalten alle Girokonten-Inhaber der Bankstellen Ahlhorn und Großenkneten eine neue Bank-Card per Post zugeschickt“, erklären Heiken und Bahlmann. In den nächsten Tagen wird die Bank jeden Kunden persönlich anschreiben und auf die Änderungen hinweisen.

Die Datenverarbeitung gewährleiste eine korrekte Verbuchung aller Belastungen und Gutschriften nach der Umstellung. Viele Institutionen wie z.B. EWE, OOWV, Telekom usw. würden automatisch informiert. Die Unterrichtung von Arbeitgebern, Mietern, Vereinen usw. müssten allerdings die Kunden selber erledigen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.