+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 3 Minuten.

Automobilindustrie in Emden
VW schließt ab: 70000 Autos weniger in 2021 produziert

Ahlhorn /Großenkneten Mitten im Sommer starten sie: Die Arbeiten an der neuen Weihnachtsbeleuchtung mit energiesparender LED-Technik. An diesem Sonnabend, 29. Juli, beginnt der Gewerbe- und Handelsverein (GHV) Ahlhorn-Großenkneten-Huntlosen mit der Umrüstung in Ahlhorn.

Hilfe der Mitglieder

Vorsitzender Willi Renken zeigt sich optimistisch. „Da wir bereits vor 30 Jahren die Erstausstattung in Eigenleistung geschafft haben und auch die Neubewicklung vor rund 15 Jahren mit Mitgliederhilfe reibungslos geklappt hat, setzen wir jetzt noch einmal ganz auf die Hilfe der Mitglieder.“

Treffpunkt ist in Ahlhorn stets um 14 Uhr bei der Firma SRP, Timo Stramann, Zeppelinring 12, 26197 Ahlhorn. Zum Abschluss wird gegrillt. Weitere Termine in Ahlhorn sind am 12. und 26. August sowie am 9. September.

Viel Arbeit

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In Großenkneten koordiniert Bernhard Kempermann die Termine. Hier wird dann bei Wilfried Lueken, Barkenshorn 8, in Sage angepackt.

Es steht reichlich Arbeiten an. In Ahlhorn sind 120 Sterne umzurüsten, in Großenkneten 90 Sterne. Zwecks Planung bittet Willi Renken darum, sich kurz vor anzumelden. In Ahlhorn seien insbesondere am dritten und vierten Termin noch Helfer gefragt. Info: willi.renken@t-online.de oder Telefon   04431/ 7383128.

Ulrich Suttka Kanalmanagement / Redakteur
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.