Wildeshausen Die Filiale Wildeshausen der Landessparkasse zu Oldenburg (LzO) hat am vergangenen Montag Vertreter von Vereinen sowie sozialen, kulturellen und gemeinnützigen Organisationen eingeladen. Filialleiter Tim Selchert würdigte bei der Übergabe eines symbolischen Schecks das Engagement der Anwesenden. „Die Vereine und Organisationen tun viel Gutes für die Wildeshauser. Mit unseren Kunden unterstützen wir das sehr gerne.“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Insgesamt konnten 16 685,30 Euro an die Vereine übergeben werden. Die Gelder stammen aus Töpfen wie zum Beispiel dem Gewinnsparen oder aus Stiftungsgeldern, teilte Selchert mit. Über Zuwendungen freuen sich:   Förderverein des städtischen Kindergartens „Pusteblume, 400 Euro   Heimatverein Dünstrup, 500 Euro   SC Wildeshausen; 150 Euro   SC Colnrade, 300 Euro   Norle GmbH, 200 Euro   Arbeitsgemeinschaft der Wall-, St. Peter- und Holbeinschule, 150 Euro   Förderverein des Kinderspielkreises Kleinenkneten, 200 Euro   Verein de Freunde und Förderer der Realschule Wildeshausen, 200 Euro   DLRG Wildeshausen, 1000 Euro   Freunde und Förderer der Sankt-Peter-Schule Wildeshausen, 2930 Euro.

Sophie Schwarz Volontärin / NWZ-Redaktion
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.