+++ Eilmeldung +++

Suche Nach Atommüll-Endlager
90 Gebiete als geologisch geeignet benannt – Gorleben nicht

Stolz auf seine jungen Turnerinnen der „Wild Cats“ ist der SV Moslesfehn. Das haben Vorsitzender Engelbert von der Pütten und der Ortsvereinsvorsitzende Werner Albrecht jetzt mit einer offiziellen Ehrung klar gemacht. Svenja Nienhaus, Lena Kliner, Lara Meinjohanns, Alina Brand, Rieke König, Carolin Deichert, Malin Becker, Michelle Hartmann, Marina Braukmann und Nathalie Funk erhielten von den beiden Vereinschefs Plaketten und Urkunden überreicht. Die Auszeichnung ist auch eine Anerkennung der Arbeit, die Trainerin Michaela Deuling-Wloka und ihre Assistentin Sonja Deuling leisten. „Diese Verleihung hat schon Tradition“, rief Ortsvereinsvorsitzender Werner Albrecht in Erinnerung. Urkunden sei en bereits zu Zeiten seines Vorgängers Hergen Jokisch an erfolgreiche Jugendgruppen überreicht worden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.