Genau 18 Schülerinnen und Schüler der Grundschule Neerstedt aus den vierten Klassen und zwei aus dem dritten Jahrgang haben erfolgreich am „Känguru-Wettbewerb 2013“ teilgenommen. Dahinter verbirgt sich ein Multiple-Choice-Wettbewerb mit über sechs Millionen Teilnehmern in 50 Ländern, der jährlich veranstaltet wird. Ziel ist die Unterstützung der mathematischen Bildung an den Schulen, aber auch die Freude an der Beschäftigung mit dem Thema Mathematik sowie die Förderung des selbstständigen Arbeitens.

Die Leiterin der Grundschule Neerstedt, Nannette Poerschke, nahm in der Aula die Übergabe der Urkunden vor. Das beste Lösungsergebnis der 24 Aufgaben erreichte Thore Briest aus der Klasse 4b. Er errang 66,25 Punkte und erhielt als Anerkennung ein T-Shirt. Einen Känguru-Drehknebel, ein Aufgabenheft und eine Urkunde erhielten alle Teilnehmer. Ausgezeichnet wurden in der dritten Jahrgangsstufe Romina Bischoff und Wiebke Jabs. In den vierten Klassen nahmen neben Thore Briest, Luca Borchers, Chiara Schroeter, Emma Logemann, Anton Bokeloh, Paola Kühne, Bastian Heitmann, Luca Wübbelhorst, Kiara Behrens, Tom Diers, Alina Volkmann, Jannis Voß, Hagen Ebinger, Paul Demuth, Larissa Einemann und Christin Hirsch teil.

An der Radfahrprüfung an der Grundschule Neerstedt haben 42 Schülerinnen und Schüler aus den dritten und vierten Klassen teilgenommen. Fünf Teilnehmer haben mit sehr gutem Erfolg (ohne einen Fehler) die Prüfung bestanden. 28 mit gutem Erfolg (mit kleinen Fehlern) und neun erhielten eine Teilnehmerurkunde. Im Anschluss an die Radfahrprüfung fand das ADAC-Turnier statt. Jeweils die ersten beiden Siegerinnen (Gold- und Silbergewinnerinnen)und Sieger aus Klasse 3 und 4 fahren auf das Regionalturnier. Folgende Siegerinnen und Sieger gab es:

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Klasse drei Mädchen Gold: Kea Ucken, Silber Mailin Schauf, Bronze Sana Rasho,

Klasse drei Jungen Gold Kilian Rubelowski, Silber Tim L. Diers, Bronze Gilian Werth

Klasse vier Mädchen Gold Enya Vollmer, Silber Paola Kühn, Bronze Romina Bischoff

Klasse vier Jungen Gold Anton Bokeloh, Silber Julian Schroer, Bronze Sebastian Spille

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.