[SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPI AHLHORN/GA - Auf ein sportlich erfolgreiches Jahr blickte der Schützenverein Ahlhorn zurück. So erfüllten die Jungschützen Eric Niehsen, Martin Brengelmann und Markus Knetschke, die sich für die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften qualifizierten, die Bedingungen für die Verleihung des Meisterschützenabzeichens vom Deutschen Schützenbund.

Insgesamt elf Jugendliche erkämpften sich bei den Landesmeisterschaften Medaillen. Und die Ahlhorner Altersschützin Rita Müller erreichte mit der Luftpistolenmannschaft vom Schützenverein Röwekamp bei den Deutschen Meisterschaften Platz eins. Weiter stellte Schießsportleiter Ludwig Spielberger das sehr gute Abschneiden der bei den Kreismeisterschaften 2004 und den Gewinn des Bundespokals des Schützenbundes heraus.

Im Zuge der Versammlung ehrte Vorsitzender Heiliger Schützen für eine langjährige Treue: Für 55 Jahre Günther Brehm und Heinrich Thoms, für 50 Jahre Gerold Brömstrup, für 40 Jahre Werner Schaa, für 30 Jahre Hermann Schulte und Dr. Peter Till und für 25 Jahre Hannelore Demel, Klaus-Dieter Demel, Karin Meschke, Frank Reige und Heinz Schmidt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Aus gesundheitlichen Gründen gaben Werner und Erika Schaa ihre Ämter als Leiter der Altersabteilung und Bewirtschafter des Vereinsheims ab. Und aus beruflichen Gründen stellte Inge-Lore Behrens nach 14 Jahren ihr Amt als Jugendleiterin zur Verfügung. An der Spitze der Altersabteilung steht jetzt Anita Freuer. Neuer Jugendleiter ist Christian Kloppich. Jörg Schemmel fungiert als stellv. Leiter der Sparte Bogensport, Christian Hubert und Wolfgang Heiliger leiten die Sparte Großkaliber.

Gerold Brömstrup wurde als 2. Vorsitzender und Ludwig Spielberger als Schießsportleiter im Amt bestätigt. Neue Schriftführerin ist Heidrun Heiliger. Aufgrund seiner Verdienste wurde der frühere Vorsitzende Kuno Nordbrock zum Ehrenmitglied ernannt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.