Mit einer Reitereskorte zum Fotoshooting ging es am Sonnabend für Kirsten Kreye, geborene Graalmann. Am Wochenende hat das langjährige Mitglied des Reitervereins Hohenböken „Ja“ gesagt – zu Lebensgefährte Heinke Kreye. Getraut wurden die beiden in der Bookholzberger Auferstehungskirche, wo gleichzeitig die Taufe des gemeinsamen Sohnes Jesper gefeiert wurde.

Gefeiert wurde am Wochenende auch bei den Ganderkeseer Guttemplern – allerdings gänzlich alkoholfrei. Sie verbrachten den Sonntag gemeinsam mit den Brüdern und Schwestern aus Delmenhorst bei einem Grillfest mit anschließender Kaffeetafel auf einem Hof in Berne-Köter­ende. Besonders viel Spaß habe den 40 Teilnehmern die Fahrt mit einer Miniatur-Eisenbahn bereitet, berichtet Erwin Wendt, der sich bei den Ganderkeseer Guttemplern um die Öffentlichkeitsarbeit kümmert.

Für die Gruppe war die Tour in die Wesermarsch schon die zweite im August: Am Monatsanfang hatte sie ihren Jahresausflug zum Hermannsdenkmal unternommen. Als nächstes auf dem Terminplan steht laut Wendt ein Vortrag von Apotheker Thomas Beck zu Schüßler-Salzen am Montag, 28. September. Am 4. Oktober geht’s zum jährlichen Fischessen in den Gasthof „Zur Linde“ in Grüppenbühren und am 29. November sind die Guttempler bei den Brüdern und Schwestern in Delmenhorst zum Adventscafé eingeladen. Dort findet am 1. Januar 2016 auch das gemeinsame Neujahrsfrühstück statt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Mit einem gemütlichen Grillabend klang für die Mitglieder des Schützenvereins Ganderkesee die Monatsschießen-Saison 2014/ 2015 aus. Eine lange Pause haben die Schützen jedoch nicht: Bereits an diesem Mittwoch steht für die Erwachsenen ab 19 Uhr im Ganderkeseer Schützenhof, Habbrügger Weg 38, der erste Übungsabend der neuen Saison an. Die Schüler und Jugendlichen starten eine Woche später, am Mittwoch, 2. September, um 18 Uhr.

Als frisch gekürte Jahressieger gehen beim SV Ganderkesee in die neue Saison: Wilfried Frerichs vor Wilhelm Wöhler und Konrad Lübbe bei den Herren, Gisela Frerichs vor Inge Noster und Königin Astrid Eilers bei den Damen. Im Freihandwettbewerb setzte sich Inge Noster vor Heino Bleydorn und Konrad Lübbe durch.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.