Wardenburg Mit der Aktion „Wunschbaum Wardenburg“ will das Gemeinde Wardenburg Marketing Forum (GWMF) in Zusammenarbeit mit der Gemeinde wieder Kinder zu Weihnachten glücklich machen: Mädchen und Jungen bis 14 Jahre, deren Eltern in engen finanziellen Verhältnissen leben, können einen Weihnachtswunsch auf eine Karte schreiben und in die Wunschbox im Rathaus werfen. Vom 6. November an hängen die Wunschzettel dann am „Wunschbaum“ im Rathaus-Foyer und können von dort „gepflückt“ werden. Wer einem oder mehreren Kindern eine Weihnachtsfreude bereiten möchte, kann direkt bei der „Pflückparty am 6. November von 17 bis 19 Uhr oder bis einschließlich 24. November eine Karte vom Baum nehmen und ein Weihnachtspäckchen packen. Bis zum 2. Dezember werden die Päckchen im Geschäft „Sophies Welt“, Oldenburger Straße 233, gesammelt. Mitarbeiter des Sozialamtes übernehmen dann die Verteilung an die Familien. So ist gewährleistet, dass die Kinder anonym bleiben können.

„In der Regel war der Wunschbaum in den vergangenen Jahren innerhalb weniger Tage fast leer gepflückt“, freut sich Werner Albrecht vom GWMF. Nicht nur Privatleute, auch Gruppen, Vereine oder Firmen können sich als Sponsoren einbringen, eines oder mehrere Geschenke selbst übernehmen oder eine beliebige Summe für ein Wunschgeschenk spenden.

Alle Geldspenden werden komplett zugunsten der Kinder eingesetzt, da die Organisationskosten vom GWMF getragen werden. Spenden sind möglich auf folgendes Konto: Landessparkasse zu Oldenburg (LzO), IBAN: DE 34 2805 0100 3791 4421 26, Stichwort: Wunschbaum.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Anke Brockmeyer Wardenburg / Redaktion Wardenburg
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.