IMMER Über eine mangelnde Mitgliederzahl kann sich der TSV Immer-Bürstel nicht beklagen: Auf der Jahreshauptversammlung am Mittwochabend im Gasthof Aulike/Witte wurde mit Kai Tsaparidis das 350. Mitglied aufgenommen. Insgesamt hatte der Verein im vergangenen Jahr einen Zuwachs von 21 Mitgliedern.

Derzeit sind beim TSV 13 Sportgruppen aktiv. Neu im vergangenen Januar hinzugekommen ist die Gruppe „Fit im Alter“. „Wir waren überrascht über den Zulauf“, berichtete 1. Vorsitzender Holger Kreye. Der Verein wolle nun prüfen, ob der Bedarf ein weiteres Angebot für Senioren rechtfertige. Auf Anregung eines Vereinsmitgliedes ist auch ein Vormittagskursus für Mütter im Gespräch.

In seinem Rückblick erinnerte Holger Kreye an das Fußballturnier im Juni 2009, das Spaßwochenende der Turnjugend Oldenburg-Land in Immer im Februar und den Faschingsumzug in Ganderkesee, bei dem der TSV zusammen mit der Faschingsgemeinschaft Bürstel-Immer den fünften Platz erreicht hatte. Auch die Ferienpassaktion des Gemeindejugendringes auf dem Sportplatz unter dem Motto „Ein Tag im Mittelalter“ bezeichnete Holger Kreye als Erfolg.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zudem wurde der neue Web-Auftritt des Vereins vorgestellt. Seit kurzem sind Neuigkeiten des TSV sowie Informationen über Kursinhalte über das Internet zugänglich.

Für 2010 sind wieder diverse Aktivitäten geplant. Für die Mitglieder steht unter anderem eine „Paddel- und Pedaltour“ auf der Hunte auf dem Programm. Für den Sportplatz ist ein Neubau des Zauns geplant.

Auch Wahlen standen in diesem Jahr auf der Tagesordnung. Holger Kreye wurde als 1. Vorsitzender in seinem Amt bestätigt. Charles Szymanski übergab sein Amt als Kassenwart nach zwölf Jahren an Kerstin Prauß. Alexander Neels ist weiterhin für den Herrensport und den Jugendbereich verantwortlich. Steffen Neels zieht sich als Festwart zurück, das Amt wird von Dirk Holschen und Kai Tsaparidis weitergeführt.

Zahlreiche Mitglieder wurden für ihre langjährige Vereinstreue geehrt. Für 25 Jahre Mitgliedschaft mit einer Ehrennadel in Bronze ausgezeichnet wurden Maria Köhler, Rolf Köhler, Birgit Pape, Michael Köhler, Petra Witte, Uwe Spielvogel, Volker Kreye, Jens Kläner, Klaus Sonntag, Klaus Brüggemann, Andreas Hohnholt, Yvonne Spielvogel, Ingrid Wübbenhorst, Carmen Laqua, Sonja Witte, Holger Kreye und Heinke Bellers. Die Ehrennadel in Gold für 50 Jahre Mitgliedschaft erhielten Werner Brakmann und Friederich Düßmann.

Auf 60 Jahre Mitgliedschaft blickt Arnold Ordemann zurück. Er wurde zum Ehrenmitglied des Sportvereins ernannt.

Infos des Vereins unter www.tsv-ib.de

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.