Großenkneten Maria Wübbeler aus Ahlhorn übernimmt den Vorsitz des Partnerschaftsausschusses der Gemeinde Großenkneten. Sie folgt auf den langjährigen Vorsitzenden Heinz Heinsen, der im März gestorben ist. Das hat der Partnerschaftsausschuss in seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Das Gremium kümmert sich seit vielen Jahren federführend um die beiden Partnerschaften der Gemeinde zum belgischen Evergem und zum polnischen Suprasl.

Maria Wübbeler, von Beruf Lehrerin, gehört dem Partnerschaftsausschuss seit Dezember 2000 an. Seit 2006 war sie die stellvertretende Vorsitzende.

Das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden übernimmt Pfarrer Dietrich Jaedicke. Er ist bereits seit 1995 Mitglied im Partnerschaftsausschuss. Als neues Mitglied im Ausschuss ist Wolfgang Kultermann aus Großenkneten vorgesehen. Diese Berufung ist noch vom Rat der Gemeinde zu bestätigen.

Bürgermeister Thorsten Schmidtke und Hauptamtsleiterin Antje Oltmanns gratu-lierten der neuen Ausschussspitze zur Wahl.

Ulrich Suttka Kanalmanagement / Redakteur
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.