LANGENBERG Ihre neuen Majestäten kürten die Langenberger Schützen am Montagabend auf dem Schützenplatz. Anführen wird den Verein das neue Königspaar Christine de Groot und Torsten de Buhr, die sich beim Schießen auf die Scheiben gegen ihre Vereinskollegen durchsetzen konnten.

Zuvor hatten Ilse Wübker und Andreas Mehldau ihre Königsketten abgelegt. Hiermit ging auch die Amtszeit der Adjutanten zu Ende. Mehldau standen Albert Steffgen und Torben de Groot zur Seite. Königin Ilse Wübker erhielt Unterstützung von Annemarie Bolte und Silke von Minden. Zielsichere Adjutanten werden auch dem neuen Königspaar während der einjährigen Regentschaft assistieren. Erste Adjutantin der Königin wurde Renate Aichele. Als zweite Adjutantin folgt Inge Brinkmann. Auch Torsten de Buhr wird unterstützt: Wilhelm Barth konnte sich beim Schießen als erster Adjutant durchsetzen, die Würde des zweiten Adjutanten wurde Uwe Drieling zuteil.

Das Amt des diesjährigen Vogelkönigs wird Siegfried Schneider übernehmen. Mit ihm überzeugten beim Schießen auf den Vogel Brigitte Tiegs als erste Adjutantin und der Vogelkönig des Vorjahres, Ingo Dellwo, als zweiter Adjutant.

Auch der Langenberger Nachwuchs schoss seine Majestäten aus: So mussten am Montagabend Andre Hempel und Jan von Minden ebenso ihre Ämter als Junioren- und Jugendkönig abgeben wie auch die Adjutanten der Junioren Vanessa Großkopf und Till Schweers sowie die der Jugend Dirk Osterloh und Pascal Stalling.

Über die Nachfolge freute sich hingegen Jan Steffgen, der sich als Jugendkönig durchsetzen konnte. Erster Adjutant Tobias Viand und zweite Adjutantin Ronja Heinecke werden ihn unterstützen. Bei der Jugend sicherte sich Tobias Hörner den Platz auf dem Thron. Gute Ergebnisse erzielten auch Julian Aichele als erster sowie Jan von Minden als zweiter Adjutant.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.