+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 8 Minuten.

Corona-Fall beim Bremer SV
Wackelt Pokal-Knaller gegen FC Bayern?

Bergedorf Der Nachwuchs macht dem Schützenverein Bergedorf besondere Freude: Nicht nur wegen ihres erfrischenden Berichts erhielten Tina Helmbold und Maren Johannes am Freitagabend bei der Jahreshauptversammlung viel Beifall, sondern vor allem wegen der Erfolge, die sie schilderten – und an denen die beiden als Schüler- und Jugendschießmeisterinnen großen Anteil hatten.

Besonders gut schnitten die Bergedorfer Jungschützen bei den Rundenwettkämpfen des Schützenkreises Delmenhorst ab: Mannschaftssiege feierten die Junioren (40 Schuss Freihand) und die Schüler (Luftgewehr), darüber hinaus gewann Simon Becker die Einzelwertung der Junioren (Luftgewehr). Die Rika-Schützen landeten beim Bundesschützenfest auf Platz eins und stellten beim Schlussschießen mit Sina Stöver und Mirco Timmermann zudem zwei Einzelsieger.

Die Erwachsenen waren aber nicht minder erfolgreich, wie Oberschießmeister Hans-Hermann Düßmann berichtete: Bei den Rundenwettkämpfen der Senioren wurden die Mannschaft Zweiter und Gerd Pelz Erster. Im Paarschießen gewannen Andrea und Stellan Bleydorn (Kleinkaliber), und beim Schlussschießen gab es einen Sieg für Andrea Bleydorn bei den Damen.

So zeigte sich Vorsitzender Detlef Kupner in seinem Jahresbericht sehr zufrieden. Das galt nicht nur für die schießsportliche Bilanz, sondern auch für die Veranstaltungen: Insbesondere die Beteiligung am Pokalschießen sei sehr erfreulich gewesen.

Kupner wurde ebenso im Amt bestätigt wie die Herren-Schießmeister Walter Stöver, Udo Becker und Dennis Blankemeyer. „Wiederwahl“ hieß es auch für die Nachwuchs-Schießmeisterinnen Tina Helmbold und Maren Johannes. Nur Damenschießmeisterin Ursel Schröder gab ihr Amt ab. Ihre Aufgaben werden zunächst auf die anderen Damenschießmeisterinnen verteilt.

Für besondere Leistungen als Sportschütze wurde Pascal Drücker ausgezeichnet. Außerdem ehrte Hans-Hermann Düßmann die Vereinsmeister Hendrik Stöver (Jugend), Maren Johannes (Damen) und Hans-Joachim Skibbe (Herren). Weitere Vereinsmeistertitel gingen an Mirco Timmermann (Rika), Iris Timmermann (Schüler) und Hermann Fischer (Altersklasse).

Hergen Schelling Leitung / Redaktion für den Landkreis Oldenburg
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.