Die Hatter Senioren-Union war kürzlich mit 49 Personen nach Butjadingen (Wesermarsch) unterwegs. Wie Vorsitzender Rudolf Johanning berichtet, war es eine sehr schöne, harmonische Fahrt.

Im Butjadinger Hof wurde das Mittagessen eingenommen. Dann ging es mit der Butjenter-Bahn (einem straßenfähigen Zug) quer durch Butjadingen für gut zweieinhalb Stunden.

Wieder zurück im Butjadinger Hof wurde der Tag mit Kaffee und Kuchen und der Rückfahrt nach Sandkrug beendet. „Es hat allen ausgezeichnet gefallen“, freut sich der 1. Vorsitzende.

Einen Erfolg meldet auch der Golfclub Oldenburger Land: Sagenhafte 70 Teilnehmer sind in Dingstede beim Turnier des Vorstands angetreten. „Bei herrlichem Wetter startete das Teilnehmerfeld in der Zeit von 10 bis 12 Uhr an zwei Bahnen“, schreibt Britta Köhler aus der Geschäftsstelle des Golfclubs.

Durch den Top-Zustand der Golfanlage und das wunderbare Wetter seien alle Teilnehmer bestens gelaunt gewesen und hätten sehr gute Ergebnisse erspielt, so die Mitarbeiterin.

Hier die Ergebnisse: Den ersten Platz in der Bruttowertung erspielten Gisela Wells vom Golfclub Oldenburger Land und Volkmar Schäpers vom Golfclub Schloss Horst. Zudem wurde Gisela Wells mit 41 Nettopunkten Siegerin der Gesamtnettowertung. Hierfür erhielt sie den Wanderpokal.

Da Gisella Wells schon in der Bruttowertung siegte, konnte sie keinen weiteren Preis in der Nettowertung erhalten. Diesen Doppelpreisausschluss sieht die Turnierwertung so vor. In der Nettowertung hatte deshalb Hartmut Theesfeld mit 40 Nettopunkten (Handicap 41) die Nase vorne und erspielte sich ein neues Handicap von 37.

Ebenfalls 40 Nettopunkte erspielte Anja Swarovsky, gefolgt von Dagmar Carius-Guhn und Dieter Haaf mit 39 Nettopunkten. Ihr Handicap verbesserten ebenso Hildegard Mäder und Britta Bohn mit 38 Nettopunkten. Das Nachwuchstalent des Golfclubs in Dingstede, Ben Tönjes, verbesserte sich schon wieder – 37 Nettopunkte reduzieren das Handicap von 23,5 auf 23,1.

Auch Kerstin Freiberg und Manfred Böttjer vom Golfclub Oldenburger Land sowie Oliver Springhorn vom Golfclub am Meer verbesserten sich durch 37 gespielte Nettopunkte.

Nach dem Turnier stärkten sich die Turnierspieler bei einem sehr leckeren Spargelessen im Heuerhaus Dingstede.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

NWZONLINE-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten.
Meine E-Mail wird nur zu diesem Zweck verwendet.
Einwilligung jederzeit wider­rufbar, Abmeldelink in jeder E-Mail. Die Datenschutz­erklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.