Hatten /Landkreis Vor dem Prüfungsausschuss der Zweiradmechaniker-Innung Oldenburg legten jetzt 19 ehemalige Auszubildende erfolgreich die Gesellenprüfung zum Zweiradmechaniker ab.

In der Fachrichtung Fahrradtechnik erzielte Eike Gerken (Oldenburg) das beste Prüfungsergebnis und wurde dafür mit einem Geldpreis der Innung ausgezeichnet.

Eine erfreuliche Tendenz sei die kontinuierlich steigende Teilnehmerzahl, so der Prüfungsvorsitzende Detlef Stelter. Noch vor circa 15 Jahren habe der Berufsschulstandort für dieses Handwerk wegen fehlender Ausbildungsverhältnisse in Frage gestanden.

Insbesondere aufgrund der in der Oldenburger Region vorhandenen qualifizierten Meister- und Fachbetriebe habe sich die Ausbildungssituation deutlich verbessert.

Die Abschlussprüfung in der Fachrichtung Fahrradtechnik hat unter anderen der Hatter Nico Ahrens vom Ausbildungsbetrieb Jens Brailow (Hatten) bestanden. Ebenfalls bestand haben: Alexander Beerens (Oldenburg, Zweirad Bunjes, Oldenburg), Maik Behrends (Hude, Zweirad Bunjes, Oldenburg), Marcel Bienert (Wilhelmshaven, BNW, Wilhelmshaven), Hauke Bohlen (Detern, Bike Arena Oltmanns, Leer), Christian Hampel (Molbergen, Derby-Cycle, Cloppenburg), Jens Harms (Oldenburg, Fachwerk e. V., Vechta), Thomas Leonhardt (Osterholz-Scharmbeck, Anna Blaszcyk, Nordenham), Michael Lifka (Altenburg, Derby-Cycle, Cloppenburg), Finn Marienfeld (Nordenham, Rolf Bauer, Nordenham), Sven Rosskosch (Oldenburg, Vosgerau am Damm, Oldenburg), Kolja Zehrendt (Rastede, Zweirad Stückemann, Rastede), Sergej Maier (Essen, Derby-Cycle, Cloppenburg), Patrick Seelig (Cloppenburg Derby-Cycle, Cloppenburg), Karsten Saathoff (Oldenburg, ZmbR gGmbH, Oldenburg)

In der Fachrichtung Motorradtechnik haben Gerhard-Jan Alting (Ostrhauderfehn, Knut Wessels, Saterland), Christian Neurath (Rhauderfehn, Heinz Collmann HC Motorradtechnik, Ostrhauderfehn), und Mark Sodemann (Delmenhorst BNW GmbH, Delmenhorst) ihre Prüfungen bestanden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.