Wildeshausen Der TC Altona Wildeshausen kann in diesem Jahr sportlich auf eine außerordentlich erfolgreiche Sommersaison zurückblicken. Nachdem bereits im Juni die Juniorinnen A in ihrer Spielklasse den ersten Platz belegt hatten, beendeten jetzt auch zwei Herrenmannschaften ihre Punktspielsaison als Gruppenerster.

Die neu gegründete Herren-40-Mannschaft blieb in der Regionsklasse bei vier Siegen über SV Cappeln, Abteilung Tennis (6:0), TV Vechta II (4:2), BV Kneheim (6:0) sowie TC St. Hülfe-Heede (4:2) und einem Unentschieden gegen den TV Barßel (3:3) im ersten Punktspiel ungeschlagen. Als erfolgreichster Einzelspieler konnte Stefan Marowsky alle seine fünf Partien ohne Satzverlust für sich entscheiden. Für das Team spielten außerdem Oliver Thomas, Andre Röpken, Martin Brockmann, Heiko Wallies und Axel Sartor.

Das Herren-55-Team beendete seine Gruppenspiele in der Bezirksliga ohne Punktverlust. Gewonnen wurde gegen TV Schiffdorf (4:2),TV Bierden (6:0), TuSG Ritterhude (4:2) und den Beckedorfer TC (5:1). Hierbei blieben Kay Lassen, Christian Reiser und Karl-Michael Gruhn in ihren Einzelspielen jeweils unbesiegt. Zur Mannschaft gehörten auch Franz Bahlmann, Hans Fresenborg und Jürgen Prautsch.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.