LANDKREIS Fünf Fußball-Mannschaften kämpfen in der 1. Kreisklasse gegen den Abstieg. Zwar fand am vergangenen Wochenende der letzte offizielle Spieltag statt, an dem der TuS Heidkrug II und der SC Dünsen den Aufstieg in die Leistungsklasse feierten. Doch wegen des schlechten Wetters im Januar stehen diverse Nachholspiele an.

Die besten Karten im Rennen um den Klassenerhalt haben mit 28 Punkten die SF Wüsting II. Mit einem Sieg wäre der Elf von Trainer Jörg Wichmann der Verbleib sicher. Sie ist beim Vizemeister SC Dünsen zu Gast. Doch es ist fraglich, ob die Werner-Elf Schützenhilfe leistet.

Der TV Falkenburg hat – verglichen mit dem Team aus Wüsting – die schlechteren Karten: Drei Punkte weniger hat die Truppe von Trainer Manfred Baier gesammelt. Der TVF muss gegen den bereits gesicherten TuS Vielstedt gewinnen, um noch Chancen zu haben.

Ebenfalls gegen den Abstieg spielt der SV Turabdin II (28 Punkte), der beim Delmenhorster TB II antreten muss.

Die letzten beiden Abstiegskandidaten sind RW Hürriyet II und KSV Hicretspor II. RW ist am Sonntag spielfrei. Der KSV muss beim Meister TuS Heidkrug II um Punkte kämpfen.

Die Spiele in der Übersicht: Freitag, 19.30 Uhr: VfR Wardenburg II – VfL Stenum III (Sr.: Linnemann); Sonntag, 11 Uhr: TuS Heidkrug II – KSV Hicretspor II (Sr.: Heine), SC Dünsen – SF Wüsting II (Sr.: Hoffmann), SV Baris IIIVfL Wildeshausen III (Sr.: Henschel), Delmenhorster TB II – SV Turabdin II, TV Falkenburg – TuS Vielstedt (Sr.: Koch), VfL Stenum AH – Bookholzberger TB (Sr.: Hense)

Nachholspiele: Delmenhorster TB – Hicretspor II 3:2. Tore Delmenhorster TB: Stefan Timmermann (2), Björn Schütte; Tore Hicretspor: Murat Akman (2).

Tur Abdin II – VfL Stenum AH 2:9. Tore Tur Abdin: Andreas Aktan, Michael Sen; Tore VfL Stenum: Kai Künzel (3), Harren, Kruse, Bartels, Sandforth, Luitjens.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.