Wildeshausen In eigener Halle konnte die zweite Frauenmannschaft des VfL Wildeshausen ihren zweiten Tabellenplatz in der Volleyball-Kreisliga verteidigen.

VfL Wildeshausen II - 1. VV Vechta II 3:1 (23:25, 25:23, 25:16, 25:9). In ersatzgeschwächter Aufstellung kam der VfL nur schwerfällig ins Spiel. Erst beim 19:24 machte Lina Willms Druck im Aufschlag und schaffte beim 23:24 den Anschluss, doch mit dem nächsten Angriff holte sich Vechta den Satz. Im zweiten Satz wurde die Aufholjagd des VfL belohnt. Über 6:11 und 18:19 gelang nach einer Aufschlagserie von Klara Schütte die Wende zum 24:19.

Der dritte Durchgang blieb bis zum 16:15 eng, danach sorgten Jeanine Büttelmann und Klara Schütte erneut für Punkte im Aufschlag. Der dritte Satz war eine klare Sache für die Wildeshauserinnen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

VfL Wildeshausen II - SV Arminia Rechterfeld II 3:1 (17:25, 25:11, 25:13, 25:20). Auch im zweiten Spiel legten die Gastgeberinnen einen Fehlstart hin. Im zweiten Satz kamen die Aufschläge besser, und auch im dritten Satz hielt der VfL seine Gäste deutlich in Schach. Danach sah es auch im vierten Durchgang aus – bis zum 16:8. Anschließend wackelte die Annahme, Rechterfeld verkürzte mit sechs Punkten im Folge. Bis zum 20:19 blieb es eng, und es gab viele lange Ballwechsel. Doch mit druckvollem Spiel machte der VfL danach alles klar.

Aufstellung VfL: Albers, Kloster, Willms, Büttelmann, Hennig, Schütte, Gravel.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.