Wildeshausen Auswärtsspiel für die Bezirksliga-Basketballer des SC Wildeshausen: An diesem Samstag, 2. Februar, ist die Mannschaft von Trainer Edward Brouwer ab 19 Uhr beim BBC Osnabrück II gefordert – und will, nach der zweiten Saisonniederlage gegen den TSV Quakenbrück II, wieder auf die Siegerstraße zurückkehren.

Trotz der Pleite steht der SC weiterhin auf dem zweiten Tabellenplatz, kurz dahinter lauern die Osnabrücker auf Rang vier. Am vergangenen Spieltag schlug der BBC den Drittplatzierten TuS BW Lohne – unterschätzen dürfen die Wildeshauser das Team keinesfalls.

Im Hinspiel feierten die Kreisstädter aber einen souveränen 84:66-Erfolg, Alexander Grote war mit seinen 30 Punkten maßgeblich am deutlichen Sieg beteiligt.

Sönke Spille Volontär, 2. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.