Wildeshausen /Huntlosen /Wardenburg Nachdem die Badmintonspieler des Wardenburger TV in der vergangenen Saison ohne Sieg aus der Bezirksliga abgestiegen waren, durften sie nun wieder das Gefühl des Gewinnens kennenlernen. Gegen SVC Wilhelmshaven III erwischte der WTV in der Bezirksklasse einen Traumstart – und fegte den Gegner mit 8:0 vom Spielfeld. Dabei waren allerdings sowohl das Herrendoppel von Thomas Methner/Heiko Behrens (20:22, 21:19, 25:23) als auch das Herreneinzel von Marcus Schippmann (19:21, 21:18, 21:14) hart umkämpft. Gegen Gastgeber VfL Rastede II setzten sich die Wardenburger mit 6:2 durch. Hier holten Nadine Joschko/Jana Runden und Stephan Meinecke/Marcus Schippmann in den Doppeln sowie Joschko, Methner, Schippmann und Meinecke in den Einzeln die Punkte.

Auch Landkreisnachbar TV Huntlosen startete zunächst erfolgreich und bezwang Rastede mit 5:3. Nachdem zunächst nur Meike Averbeck/Tanja Hansla in den Doppeln punkteten, drehte Huntlosen in den Einzeln auf. Michael Beneke, Manuel Möller und Philip Schöll brachten ihr Team in Führung. Den entscheidenden fünften Punkt holten Meike Averbeck/Jan Schwedler im Mixed. Gegen Wilhelmshaven kassierten die Huntloser hingegen eine knappe 3:5-Niederlage.

In der Bezirksklasse-Staffel 3 blieb der SC Wildeshausen II ohne Sieg, erbeutete aber immerhin ein 4:4 gegen den Delmenhorster FC II. Für den SC punkteten Rita Benölken/Elmira Heidenrich und Thomas Horn/Grischa Schunke in den Doppeln, Benölken im Dameneinzel sowie Horn/Heidenreich im Mixed. Den möglichen Sieg hatten Sebastian Manske und Grischa Schunke auf dem Schläger, verloren ihre Einzel jedoch knapp in drei Sätzen. Gegen den Delmenhorster TV musste sich die SC-Reserve derweil klar mit 1:7 geschlagen geben. Den Ehrenpunkt holten Horn/Heidenreich im Mixed.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.