Landkreis Drei weitere Partien fanden in der Fußball-Kreisliga der Frauen statt.

SG Bookhorn - Sf Littel 2:4 (0:2). Das Spiel ging munter los: Bereits in der vierten Spielminute fiel der Führungstreffer für die Gäste nach einem schnell ausgeführten Freistoß. Vanessa Otten konnte den Ball in den Maschen versenken. 20 Minuten später konnte Sf–Trainer Ingo Otten erneut jubeln, denn Nicole Genschow erhöhte auf 2:0. Kurz nach dem Seitenwechsel konnte Mareen Dethloff auf 1:2 (48) verkürzen. Erneut Genschow (3:1/51.) und Janina Otten (4:1/83.) bauten die Führung aus. Jaquline Agyemang betrieb lediglich Ergebniskosmetik (2:4/90). „Es war ein verdienter Sieg für uns“, bilanzierte Otten.

TuS Vielstedt - FC Huntlosen 2:6 (1:2). In der 13. Minute ging der TuS durch Merle Janine Behrens in Führung. Clarissa Abel (1:1/22.) und Maren Müller (2:1/32.) drehten die Partie binnen zehn Minuten zugunsten der Gäste. Erneut Müller erhöhte nach dem Wechsel (3:1/49.). Sabrina Rüscher gelang noch der Anschlusstreffer (2:3/70.), doch Melanie Witte (72./80./85.) schraubte das Ergebnis im Alleingang auf 6:2 für den FC.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

BSV Benthullen - VfL Wildeshausen 0:13 (0:10). Ein wahres Feuerwerk fackelte der VfL ab. Femke Krumdiek eröffnete den munteren Torreigen (10.). Saskia Helms (12.), Larissa Will (20./30.), Krumdiek (34./36./37./38.), Marina Gehlenborg (40.) und wieder Krumdiek (42.) machten die zehn Tore voll. Krumdiek (11:0/46.) legte nach der Pause nach. Auch der BSV traf, aber ins eigene Tor durch Torhüterin Kora Heißenberg (64.). Den Schlusspunkt auf eine torreiche Partie setzte Maite Leukering (13:0/64.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.