Wildeshausen Seit einigen Wochen bereiten sich die Basketballer des SC Wildeshausen auf die neue Saison vor. „Diese soll nach derzeitigem Stand Ende September/Anfang Oktober beginnen“, informiert SC-Sportchef Michael Haake.

Allerdings werden die Wildeshauser dann auf Alexander Baal, der aufgrund von Kniebeschwerden seine Karriere vorerst beendet, und Christian Bexten (wechselt nach Bassum) verzichten. „Diese Abgänge tun weh, zumal wir sowieso nur einen kleinen Kader hatten“, bedauert Haake die neue Situation. Deshalb ist der Sport-Club derzeit auf der Suche nach neuen Spielern, um die Mannschaft für die Regionsliga noch zu verstärken. Weitere Informationen gibt Abteilungsleiter Edward Brouwer (Telefon  0172/4377900).

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.