Westerstede /Landkreis Beim Sommerturnier des Ammerländer Reitclubs in Westerstede haben einige Springreiter aus dem Landkreis gute Platzierungen erreicht.

Besonders erfolgreich war Heike Jahncke vom RV Ganderkesee. In der Springprüfung Klasse M* mit Stechen sicherte sie sich auf Lillemor S den Sieg vor Silvio Wascher. Im Stechen blieben beide Reiter fehlerfrei, Jahncke war aber knapp zwei Sekunden schneller als ihr Konkurrent. Auch die Springprüfung Kl. L konnte die Ganderkeseerin mit demselben Pferd für sich entscheiden. Ihre Vereinskollegin Nina-Carlotta Meiners belegte auf Curt M den fünften Platz.

In einer Springprüfung Kl. L ritt Anja Vogel vom Elmeloher Reitclub auf Wipp Wapp auf den dritten Platz. In der Stilspringprüfung Kl. L erreichte Laurin Antz (RV Ganderkesee) auf Neroli den vierten Rang.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Auf ein tolles Turnier im Ammerland blickt auch die junge TG Brüning-Hof. Im Mannschaftsspringen Kl. A * holten sich Jannie-Lizara Brüning, Sophie Just und Lukas Brüning den Sieg. Außerdem freuten sich Jannie-Lizara Brüning und Lukas Brüning jeweils über einen dritten Rang in Stilspringprüfungen Kl. A*. Ebenfalls Dritte in einem A*-Stilspringen wurde Enya Palm (RV Ganderkesee) vor Lena Just (Brüning-Hof). Vom RC Huntlosen schaffte es Hendrik Scho in der Springpferdeprüfung Kl. A ** auf Rang drei. Platz vier schaffte Svenja Hempel (RC Hude) in der Springpferdeprüfung Kl. L.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.