Wardenburg Nur noch einen Schritt sind die Tennisspielerinnen des Wardenburger TC von der Meisterschaft in der Damen-Regionsliga entfernt. Im vierten Spiel der Sommersaison feierten die Wardenburgerinnen jetzt den vierten Sieg – allerdings war das 4:2 gegen den VfL Löningen auf eigener Anlage alles andere als ein Spaziergang.

Gegen Löningen deutete sich nach den Einzeln und dem 2:2-Zwischenstand sogar eine Punkteteilung an. Während Vanessa Pelka (6:2, 6:4) und Caroline Scheper (6:2, 6:2) an den Positionen eins und vier ihre Spiele für sich entscheiden konnten, mussten sich Tiffany Pieske (4:6, 4:6) und Marnie Schendel (3:6, 5:7) in umkämpften Zweisatzmatches geschlagen geben. In den Doppeln glänzten die Wardenburgerinnen dann aber auf ganzer Linie. Für die 3:2-Führung sorgten Schendel/Scheper, die sich mit 6:3, 6:4 behaupteten. Davon beflügelt, gelang es Pelka/Schneider, trotz eines Satzrückstands die Partie noch herumzureißen und schließlich mit 1:6, 6:3, 6:4 den entscheidenden vierten Punkt einzufahren.

Bis zur Entscheidung im Titelkampf dauert es nun aber sechs Wochen – erst nach den Sommerferien kommt es am Sonntag, 30. August, zum entscheidenden Heimspiel gegen den ebenfalls noch ungeschlagenen Tabellenzweiten TC Schwarz-Rot Papenburg.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.