Wardenburg /Hasbergen Lediglich einen Sieg haben die Bezirksliga-Badmintonspieler aus dem Landkreis am dritten Spieltag sammeln können. Die SG Hundsmühlen/Bloherfelde kassierte in Wardenburg eine Klatsche gegen Emden-Barenburg, sicherte sich dann aber gegen Süderneuland den einzigen Erfolg. In Hasbergen war der SC Wildeshausen gegen Damme chancenlos und holte danach immerhin noch ein Remis gegen Hasberg.

SG Hundsmühlen/Bloherfelde - FI Emden-Barenburg 1:7. Markus Buse und Stefan Schipper gewannen das erste Doppel mit 21:19, 21:17. Alle anderen Duelle, ob im Doppel oder im Einzel, gingen zum Teil sehr deutlich an die FI Emden-Barenburg, die sehr spielstarke Akteure in ihren Reihen hatte und der SG klar die Grenzen aufzeigte.

Süderneulander SV - SG Hundsmühlen/Bloherfelde 3:5. Den Sieg des Tages holte Hundsmühlen/Bloherfelde in der anderen Partie. Nachdem Buse/Schipper 21:17, 21:14 gewonnen hatten, ging auch das zweite Herrendoppel Jörg Schliwa/Christian Köhler mit 21:17, 21:8 an die SG. Da alle Spiele mit Frauenbeteiligung verloren gingen, musste die Entscheidung in den Männereinzeln fallen. Schipper mit einem knappen 2:1, Köhler deutlich mit 2:0 und Buse ebenfalls mit 2:1 sicherten Hundsmühlen/Bloherfelde die verdienten Punkte.

OSC Damme - SC Wildeshausen 7:1. Lediglich das erste Herrendoppel mit Andreas Kühling und Philip Möllers ging mit 21:16, 21:7 deutlich an die Wildeshauser. Danach machte Damme kurzen Prozess mit den SC-Akteuren. Nur Bernhard Enneking brachte seinen Kontrahenten beim 18:21, 17:21 ein wenig ins Schwitzen.

SC Wildeshausen - Hasberger BC 4:4. Immerhin ein Unentschieden sicherten die Erfolge von Holger Fink/Detlef von Döllen und Kühling/Möllers in den Männerdoppeln sowie Kühling/Birgit Friemel im Gemischten Doppel. In den Herreneinzeln war nur Möllers erfolgreich, weshalb der BC noch ausglich.

Arne Jürgens Redakteur / Redaktion Bad Zwischenahn
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.