Großeinsatz in Cloppenburg
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 1 Minute.

Autohaus-Mitarbeiter Im Krankenhaus
Großeinsatz in Cloppenburg

Südmoslesfehn Ein ganz hervorragendes Programm bot sich den Besuchern der Weihnachtsfeier des Sportvereins Moslesfehn am vergangenen Sonntag. An die 200 Gäste in der festlich geschmückten Sporthalle wurden u. a. verwöhnt von sportlichen Darbietungen der Ballspielgruppe geleitet von Hermann von der Pütten und den drei bis fünf alten Jungturnern, die Imke Kolb und Silvana Spiekermann unter ihre Fittiche genommen hatten.

Bei der Judo Gruppe ging es dann etwas härter zu und selbst Leiter Jürgen Ebeler wurde mit einem perfekten Schulterwurf eines seiner kleineren Schützlinge krachend auf die Matte befördert. Kräftigen Beifall ernteten die Damen der Step Aerobic mit Maren Hinrichs, und zu wahren Beifallsstürmen verzückte der Auftritt von Sebastian Lambrecht und Maren Voß mit ihren schwungvoll vorgeführten Turniertänzen. Es dauerte einige Zeit, bis Engelbert von der Pütten die begeisterten Zuschauer beruhigt hatte und weiter durchs Programm führen konnte.

Den Abschluss bildeten die lichterschwingenden Tanzmäuse, ein kleines Theaterstück unter der Leitung von Kathrin von der Pütten und der mit Spannung erwartete Besuch des Weihnachtsmanns. Fürs leibliche Wohl sorgten fleißige Mitglieder mit Kaffee und selbst gebackenem Kuchen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

NWZONLINE-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten.
Meine E-Mail wird nur zu diesem Zweck verwendet.
Einwilligung jederzeit wider­rufbar, Abmeldelink in jeder E-Mail. Die Datenschutz­erklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.