WILDESHAUSEN Leichte Aufgabe für die C-Junioren-Fußballer des VfL Wildeshausen. Trotz einer ansprechenden Leistung des GVO Oldenburger gewann der Favorit das Bezirksligaspiel deutlich mit 7:2 (4:0).

Vor allem in den ersten 50 Minuten hielt GVO mit. Wildeshausen brauchte 25 Minuten, um in die Partie zu finden. Doch dann gelangen drei schnelle Treffer durch Marco Bierans (25.), Marcel Marowsky (29.) und Kavin Kari (31.). Mit dem Pausenpfiff erhöhte Alexander Kricke auf 4:0 (35.).

Wildeshausen wechselte in der Halbzeit ordentlich durch, Oldenburg nutzte das Durcheinander in der VfL-Mannschaft. Innerhalb von zwei Minuten verkürzte GVO auf 4:2 (38., 40.). Bevor Unruhe auf Seiten der Wildeshauser aufkommen konnte, gelang Ruben Gelder das vorentscheidende 5:2 (51.). Florian Düser (54.) und Ole Specht (60.) stellten den 7:2 Endstand her.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Nach dem Spiel waren die VfL-Trainer Volker Puchler und Sven Hesselmann voll des Lobes für den Gegner: ,,Der Sieg geht in Ordnung, war aber zu hoch. Die Oldenburger haben eine gute Leistung gezeigt und werden, wenn sie so weiterspielen, bald die Abstiegsränge verlassen.’’

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.