+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 4 Minuten.

Bundeseinheitliche Corona-Maßnahmen
Bundeskabinett beschließt Änderung des Infektionsschutzgesetzes

WILDESHAUSEN Im Spitzenspiel der Fußball-Bezirksliga der C-Junioren setzte sich Tabellenführer Hansa Friesoythe mit 5:0 gegen den Zweitplatzierten VfL Wildeshausen durch. Die VfL-Trainer Sven Hesselmann und Volker Puchler waren nach der ersten Saisonniederlage ihrer Mannschaft nicht zufrieden: „Wir haben einen rabenschwarzen Tag erwischt, und das ausgerechnet im Spiel gegen den Tabellenführer. Während bei uns überhaupt nichts lief, klappte bei Friesoythe alles. Hansa hat völlig verdient mit 5:0 gewonnen.“

Bereits nach fünf Minuten durften die Gäste den ersten Treffer per Strafstoß bejubeln. Danach verlief die Partie in der ersten Hälfte durchaus offen. Erst kurz vor dem Seitenwechsel erhöhte Hansa nach kapitalem Abwehrfehler von Marco Bierans auf 0:2.

Auch in der zweiten Halbzeit wusste der Tabellenführer mit sicherem Kombinationsspiel und starkem Zweikampfverhalten zu gefallen. Wildeshausen war überfordert und konnte den Gästen wenig entgegenbringen. Friesoythe nutzte dies eiskalt aus und schraubte das Ergebnis hoch.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

VfL: Max-Jonas Ahrens, Peter Schlüter, Felix Siemer, Marco Bierans, Alexander Kricke, Ruben Gelder, Ole Specht, Marcel Marowsky, Florian Düser, Dat-Tuan Nguyen, Kevin Kari, Andreas Taute, Lars Pacholke und Eric Hollmann.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.