HARPSTEDT Doppelerfolg für das Unicycle-Team Harpstedt: Gleich zwei Einrad-Gruppen gewannen bei der Offenen Deutschen Meisterschaft in Schleswig den Titel. Hinzu kamen zwei Vizemeisterschaften.

Im Vordergrund stand die erfolgreiche Titelverteidigung der Showgruppe „Wildcats“. Sie wurde in gleicher Besetzung zum dritten Mal in Folge Deutscher Meister in der Groß-Gruppenkür U 15. Die 16-köpfige Formation hat sich nach sechs Monaten Training mit ihrer Kür zu „Grease“ in bester Verfassung gezeigt.

Der zweite Titel ging an die Paarkür der jungen Melina Allmandinger (10) und Madita Böttcher (11) in der Altersklasse U 13 mit ihrer Kür „Die Schöne und das Biest“. Sie wiederholten damit ebenfalls ihren Erfolg aus dem Vorjahr. Damals waren sie noch in der Altersklasse U 11 siegreich.

Mit einem Platz im Mittelfeld (6.) mussten sich Carina Hülsemeyer und Marie Gröper zufriedengeben. „Sie haben leider nicht ihren besten Tag erwischt“, berichteten die Trainer Alexandra und Heiko Allmandinger sowie Reiner Böttcher. Carina und Marie mussten Abstriche bei Tricks hinnehmen.

Die Nachwuchsgruppe aus Harpstedt, die „Boondocks“, hat sich mit einer Darbietung zur Geschichte der Olympischen Flamme in der Klein-Gruppenkür U15 als Deutscher Vizemeister platziert. Die Mädchen zwischen acht und elf Jahren sind zum Teil das erste Mal bei einer DM gestartet.

Ebenfalls Deutscher Vizemeister wurden Hannah Allmandinger und Sina Kischkat in der Wertungsgruppe Paare U15. Die beiden wettkampferfahrenen Mädchen hatten ihre Kür wegen eines Wechsels der Startgruppe kurzfristig umstellen müssen und sich gleichzeitig andere Musik zu ihrer Choreographie ausgesucht. Mit schwierigen Tricks auf dem Einrad und einer souveränen Präsentation gelang es, den zweiten Platz zu erkämpfen.

In dieser Kategorie gingen noch drei weitere Paare vom Unicycle-Team Harpstedt an den Start: Mareile Schoop und Nathalie Purnhagen (4.), Miriam Krusch und Lina Wolter (5.) sowie Kimberly Kastens und Jasmin Hülsemeyer (7.).

„Das Team konnte einmal mehr beweisen, welch ein Potenzial in den Einradgruppen vor Ort steckt“, so das Harpstedter Trainertrio.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.