NEERSTEDT NEERSTEDT/EB/MC - Einige neue Gesichter wird es in den beiden höchstklassigen Handballteams des TV Neerstedt geben. Die männliche A-Jugend, die ihr zweites Jahr in der Regionalliga bestreiten wird, erhält in der kommenden Saison Verstärkung von Malte Kruse und Marcel Richter aus der eigenen B-Jugend. Des Weiteren schließt sich dem Regionalligakader Tim Coors von der HSG Delmenhorst an (die NWZ berichtete bereits). Damit werden, so hoffen die Verantwortlichen beim TVN, die altersmäßigen Abgänge von Marcel Kasper (1. Herren), Matti Lehner, Daniel Plange (zweite Herrenmannschaft) sowie Thade Bleßmann, den es zum VfL Wildeshausen zieht, kompensiert.

Aus der ersten Herrenmannschaft des TVN, die wieder in der Oberliga auflaufen wird, scheidet wie bereits gemeldet, Florian Michalski aus, den es zurück zum TuS Wagenfeld zieht. Ingo Fichter, Dennis Dohle, Christoph Brandes, Torben Quickert und Tomislav Delinac werden in der kommenden Saison aus dem Kader der ersten Mannschaft ausscheiden und die zweite Mannschaft, die den Aufstieg in die Landesliga geschafft hat, verstärken.

Neu in den Kader der Oberligamannschaft rücken, wie bereits vermeldet, Eric Müller (TV Oyten) und Kim Tinnemeyer (TV Meppen). Perfekt ist auch der Wechsel von André Haake, der zuletzt bei der TSG Hatten-Sandkrug in unteren Mannschaften spielte. Er kann bei entsprechendem Training eine feste Größe beim TVN auf der linken Seite werden. Aus der A-Jugend wechselt Marcel Kasper altersbedingt zu den Männern. Die A-Jugendlichen Malte Kasper, Bastian Carsten-Frerichs, André Schröder-Brockshus und Nicolas Chilala (alle mit Doppelspielrecht) werden die Männer unterstützen, sofern der Spielplan dies zulässt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.