Großenkneten Reiner Oltmann und Wolfgang Tschorr zeichnete Vorsitzender Dr. Detlev Lauhöfer am Donnerstagabend für ihre 50-jährige Treue zum Turn- und Sportverein Großenkneten aus.

Während der Jahreshauptversammlung im Vereinsheim überreichte er Urkunden und Blumengruß an die treuen Vereinsmitglieder. Ebenfalls 50 Jahre im Verein sind Heino Abel, Heinz Lüken und Peter Schürmann, die aber nicht anwesend waren.

Auf 25 Jahre Vereinstreue bringen es Mike Fischer, Merten Jebing und Sebastian Wedermann. Auch sie erhielten die Ehrenurkunden und das mündliche Dankeschön des Vorstands.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Lauhöfer hatte aber auch noch andere Ehrungen verdienter TSV-Mitglieder an diesem Abend vorzunehmen. Für besondere Verdienste um den Vereinssport und fünf oder mehr Jahre als Übungsleiter bedankte sich der Vorsitzende bei Mike Fischer, Mario Bein und Pascal Grüner. „Pascal, du bist ein toller Typ und setzt dich stark für den Fußball ein“, erklärte Lauhöfer.

1093 Mitglieder hat der TSV Großenkneten in seinen Reihen – 13 mehr als im Vorjahr. Die Kassenlage sei solide und das Vereinsleben in geordneten Bahnen, berichten die Abteilungsleiter.

Die Fußballabteilung feiert im September ihr 50-jähriges Bestehen.

Bis zu dieser Feier soll auch die neue Kunstrasenfläche auf dem Hauptplatz in Großenkneten fertiggestellt sein und mit der Jubiläumsfeier eingeweiht werden. Die Arbeiten beginnen ab dem 22. Juni – nach der Sportabzeichenabnahme mit Heike Drechsler tags zuvor.

Die Planungen für den genauen Ablauf und das Programm werden zurzeit in der Fußballabteilung im Detail geplant und dann mit dem Hauptverein abgestimmt.

Weiterer Höhepunkt wird der 9. Zehnmeilenlauf am Sonnabend, 28. Mai, in Großenkneten sein. Dieser ist vom DLV als Volks- und Straßenlauf genehmigt. Für jeden Aktiven im Alter von vier bis 84 Jahren wird die richtige Laufstrecke dabei sein, verspricht der Verein.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.