Ganderkesee /Wardenburg Ende März bis Anfang April haben rund 25 Nachwuchsschwimmerinnen und -schwimmer vom Schwimmverein Ganderkesee (SVG) in einem viertägigen Trainingslager akribisch an ihrer Leistung gearbeitet. Neben den üblichen Abendtrainingszeiten konnte hier auch morgens trainiert werden. Die Zielsetzung lag bei den jüngeren Schwimmern in der Verbesserung der Technik und bei den älteren Schwimmern in der Verbesserung der Sprintfähigkeit. Zum Abschluss des Trainingslagers wurden im Rahmen einer Nudelparty die trainingsfleißigsten Schwimmer geehrt. Diese waren Stina Krause, Hannah Bielefeld und Kim Doreen Märtens.

Rekorde und Medaillen

Auf dem folgenden Wettkampf konnten die Schwimmer dann auch gleich zeigen, was das Trainingslager gebracht hat. Mit 27 Teilnehmern ist der Schwimmverein Ganderkesee nach Wardenburg zum 20. Ostermeeting gefahren. Bei 116 Einzelstarts konnten 90 persönliche Rekorde und 20 Medaillen erschwommen werden. Hierbei sind besonders die SVG-Schwimmerinnen Kim Doreen Märtens (Jahrgang 2000) und Isabell Scheitz (2002) hervorzuheben. Ihnen gelang es, trotz eines sehr umfangreichen Programmes (Kim hatte an den zwei Tagen zehn Starts und Isabell neun Starts) nur Bestzeiten zu erzielen.

Neben den vielen Bestzeiten gelang es Isabell über 100 Meter Brust die Pflichtzeit für die Norddeutsche Meisterschaft zu unterbieten. Um dort starten zu dürfen, muss sie diese allerdings noch auf der 50-Meter-Bahn bestätigen. Das Trainer-Team ist jedoch zuversichtlich, dass ihr dies gelingen wird. Hannah Bielefeld verfehlte die Qualifikation für die Landesmeisterschaft über 50 Meter Delfin nur um 0,2 Sekunden. Sie hatte insgesamt vier Starts und schwamm zu vier Bestzeiten. Nelly Tobies (Jg. 2006) ging sechsmal an den Start und konnte neben der Qualifikation für die Bezirksjahrgangsmeisterschaft über 50 Meter Freistil, 100 Meter Rücken, 200 Meter Freistil und 50 Meter Schmetterling sechs neue Bestzeiten erzielen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Landesmeisterschaften

Nach Abschluss des Ostermeetings stehen die qualifizierten Teilnehmer für die Landesmeisterschaft fest. Der Schwimmverein Ganderkesee wird mit den Schwimmern Sinan Eissen, Justin Rospleczcz, Isabell Scheitz und Christoph Lüdeke zu den Landesmeisterschaften am 25. und 26. April in Braunschweig beziehungsweise am 2. und 3. Mai in Hannover fahren.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.