LANDKREIS Sechs Spiele bestreiten Tennismannschaften aus dem Landkreise auf Verbandsebene.

Männer 30, Verbandsklasse: TC Lilienthal – TSG Hatten-Sandkrug. Eine scheinbar leichte Aufgabe erwartet die Sandkruger am Sonnabend um 14.30 Uhr beim punktlosen Tabellenschlusslicht TC Lilienthal. Mit einem Sieg könnte das Team sogar noch auf den zweiten Tabellenplatz nach vorn rücken.

Männer 50, Oberliga: Bremerhavener TVGanderkeseer TV. In der Favoritenrolle befindet sich auch der Ganderkeseer TV, der am Sonnabend ab 13.30 Uhr beim punktlosen Tabellenletzten Bremerhaven antritt. Für den GTV geht es noch um die Verteidigung des zweiten Tabellenplatzes.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Männer 60, Oberliga: Ganderkeseer TV – TV Springe. Schlusslicht Ganderkesee ist im Heimspiel gegen den Tabellensechsten Springe am Sonnabend ab 13 Uhr auf der Jagd nach den ersten Saisonpunkten. Mit einem Sieg könnte man die rote Laterne mit dem TV Holdorf tauschen.

Männer 65, Landesliga: Huder TVHittfelder TC. In Hude steigt am Sonnabend um 15 Uhr das Duell der Tabellennachbarn. Mit einem Sieg gegen den Dritten Hittfeld, könnte der HTV an ihm vorbeiziehen.

Frauen 40, Verbandsliga: Ganderkeseer TV – GW Rotenburg. Der Tabellenzweite Ganderkesee empfängt am Sonntag ab 10 Uhr den Spitzenreiter aus Rotenburg.

Frauen 50, Nordliga: Huder TV – Olympia Neumünster. In Hude gastiert am Sonntag um 11 Uhr der Tabellendritte aus Neumünster. Der TVH befindet sich auf Platz zwei, hat jedoch zwei Partien mehr gespielt, als der Gegner.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.