Die Tennis-Abteilung des Ahlhorner SV hat ihre Jugend-Vereinsmeister gekürt. 36 Jugendliche im Alter von sechs bis fünfzehn Jahren hatten sich an dem Turnier beteiligt. Es wurden 60 Partien in zehn Klassen gespielt, ehe die Sieger feststanden. „Der Nachwuchs bot insgesamt tolles und spannendes Tennis“, lobte Abteilungsleiter Rainer Ludwig die Teilnehmer. Während der Ehrung auf der ASV-Anlage erhielten Sieger und Platzierte von ihm und der Jugendwartin Patricia Pipa Urkunden, Pokale und kleine Präsente. Die Ergebnisse: Minis: 1. Jordan Nadermann, 2. Janice Schmidtke, 3. Ines Stupskys, 4. Christian Stupskys, 5. Talea Köhler, 6. Tamika Köhler, 7. Ivy Brake, 8. Katharina Altergott; Juniorinnen A: 1. Aline Burghard, 2. Alica Schmidtke, 3. Rica Frommhold; Juniorinnen B: 1. Laura Borchers, 2. Denise Lehmann, 3. Kira Schröder; 4. Tanja Blumentritt; Juniorinnen C: 1. Bianca Me-Chi, 2. Laura Borchers, 3. Alica Hermes, 4. Gina Schmidtke; Juniorinnen D: 1. Finja Frommhold, 2. Uwaye Adan, 3. Jana Köhne, 4. Tokessa Köhler, 5. Christine Blumentritt, 6. Emanuella Adan, 7. Laura Grosser; Junioren A: 1. Marius Muhle, 2. Jannik Rehfeld, 3. Arne Grotelüschen; Junioren B: 1. Eric Grotelüschen, 2. Carlos Oltmanns, 3. Julius Oltmanns; Junioren C: 1. Jan Brake, 2. Arnold Stupskys, 3. Justin Duchow, 4. Raphael Nordbrock; Junioren D: 1. Matthis Muhle, 2. Keanu Pipa, 3. Jan Hermes, 4. Lukas Schaa; Junioren E: 1. Christoph Andräß, 2. Dominic Keil, 3. Simon Sonnenberg, 4. Niklas Hoffmann

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.