WILDESHAUSEN „Hip Hop ist modern und nicht so altbacken.“ Kim Bannier, die im Wildeshauser Tanzzentrum (WITZ) mit den „Cross Colors“ seit eineinhalb Jahren tanzt, liebt Hip Hop. Mit ihrer Gruppe ist sie jeden Donnerstag von 16 Uhr an im WITZ zu finden.

Trainerin Jessica Ackermann (21) erklärt: „Es gibt halt viele Vorbilder in dieser Richtung. Auch die Bewegungen aus aktuellen Tanzfilmen gefallen mir sehr.“ Zur Zeit lässt sich die Gruppe, bestehend aus Anna Sophia Kolloge, Katharina Meidenstein Kim Vivian Bannier, Taneya Chilala und Ann-Kathrine Körber, von dem Tanzfilm „Street Style“ inspirieren.

Die „Cross Colors“ streben an, sich an den nächsten Norddeutschen Meisterschaften zu beteiligen, wofür sie allerdings noch Sponsoren für einheitliche Hip-Hop-Kleidung suchen.

Auch die Hip-Hop-Gruppe der Jungen – „2nd reality“ –, die von „Franky“ geleitet wird, tanzt jeden Donnerstag in der Tanzschule. Zwei Auftritte haben Kevin, Moritz, Lucas, Duc, Timotheus, Christian, Jannik und Eduard schon hinter sich. „Wir trainieren zusätzlich samstags, weil es einfach Spaß macht“, sagt Chrisitan Paul. Auch sie haben durch Musikvideos Gefallen an dem Tanzstil gefunden. Im Moment üben sie das so genannte „Battle“, bei dem sich eine Gruppe mit einer anderen misst.

„Im WITZ werden allerdings nicht nur Hip-Hop-Kurse angeboten“, erklärt Inhaber Sascha Oltmann. „Unter anderem gibt es bei uns Latein- und Standardkurse sowie Breakdance. Wir bieten aber noch vieles mehr an“. Immer wieder gibt es im Wildeshauser Tanzzentrum Aktionen, wie Workshops für bestimme Tänze, für die Trainer aus ganz Deutschland einreisen. Schon ab fünf Jahren hat man die Möglichkeit, sich im WITZ beim „Kids Dance“ zu beweisen. Dazu kommen viele Angebote für alle Altersklassen.

„Ich tanze, seit ich drei bin, und ich kann mir gar nicht mehr vorstellen, damit aufzuhören, auch weil mir der Musikstil so gefällt. Tanzen ist träumen auf zwei Beinen“, sagt Kim.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.