Stenum Gleich drei Spielabsagen gab es an diesem Wochenende in der Fußball-Bezirksliga. Betroffen davon war auch der VfL Stenum. Aufgrund widriger Platzverhältnisse in Varel konnte die Partie bei TuS Obenstrohe nicht stattfinden. Man habe zwar noch über einen Tausch des Heimrechts gesprochen, berichtete VfL-Trainer Thomas Baake, doch auch der Hauptplatz in Stenum sei nicht bespielbar gewesen. Da auf den Nebenplätzen andere Partien stattfanden, sei ein Ausweichen auch nicht in Frage gekommen. Abgesagt wurden zudem die Spiele SV Ofenerdiek - TuS Heidkrug und SV Baris Delmenhorst - GVO Oldenburg. Neue Termine stehen noch nicht fest.

Gloria Balthazaar Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.