NEERSTEDT NEERSTEDT/GA - Wer im vergangenen Jahr im Turnverein Neerstedt die Bedingungen für das deutsche Sportabzeichen erfüllte, konnte am Freitag im Vereinsheim eine entsprechende Urkunde in Empfang nehmen. Walther Löhlein und Karin Scherner verliehen die Auszeichnungen und gratulierten den Teilnehmern zu ihrem Erfolg. Erwähnenswert sei, hieß es, dass im Erwachsenenbereich die Frauen mit zehn von insgesamt 17 Abnahmen deutlich anzeigen würden, wo die Power stecke.

Bei den Schülern meisterte Hedda Spille das Abzeichen in Bronze. Die Bedingungen für Silber erfüllten Florian Stalling, Kai-Gehrke Spille, Lisa Mutke und Lennart Bruns. Das Abzeichen in Gold erkämpften sich Karen Kläner, Marius Scherner, Christin Mierke, Sintje Lüschen, Jendra Gildehaus, Jelena Gildehaus und Justin Sander.

Das Sportabzeichen bei der Jugend schafften in Bronze Sabrina Tangemann, Anneke Lüschen und Robin Sackritz. In Silber holten es Tebbe Lüschen, Jule Krebs und Kira Scherner. Das Sportabzeichen in Gold wurde nur einmal und zwar an Lara Lüschen vergeben.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bei den Erwachsenen konnten sich über das Sportabzeichen in Bronze Annejet Lüschen, Bettina Brandt, Anja Bruns, Doris Mutke, Karin Scherner, Karin Spille und zum wiederholten Mal Dieter Stöterau freuen. Das Abzeichen in Silber erhielten Angela Gildehaus, Hans-Hermann Otte, Michael Scherner, Werner Lüschen und Egon Stolle. Die beiden Letztgenannten erfüllten zum wiederholten Mal die Anforderungen. Das Abzeichen in Gold konnten Frank Bruns, zum sechsten Mal Ariane Brems, zum neunten Mal Inge Sagemann und zum 13. Mal Walther Löhlein in Empfang nehmen. Die Familien Bruns, Gildehaus, Lüschen, Scherner und Spille errangen das Familiensportabzeichen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.