LANDKREIS Drei Mannschaften des Wardenburger Turnvereins und zwei des SC Wildeshausen sind auf den Bezirksklasse- bzw. Bezirksligawettkämpfen in Hage an den Start gegangen.

Die jüngsten Turnerinnen des WTVs starteten in der Bezirksklasse 2 (P5) gegen elf andere Vereine. Die Mannschaft um Natalie Krumland, Manuela Vogt, Lena von Pich-Lipinski, Vanessa Pelka, Stine Glöckner und Lena Meyer lieferte sich einen spannenden Wettkampf und belegte am Ende Platz vier. Wildeshausen landete mit Emma Eilts, Teresa Hauht, Finja Beneke, Mareen Ostertag, Jesscia Wetstein, Jana und Marie Schnittker auf Platz elf.

Die Wardenburger Mannschaft mit Tina Peters, Janina Vogt, Jara Brandes und Marnie Schendel ging in der höheren Klasse (P6) auf Bezirksebene an den Start. Durch „tolle Leistungen an allen Geräten“, wie es Kathrin Schöffer vom Wardenburger TV nannte, mussten sich die Turnerinnen als Zweite nur Bramsche geschlagen geben.

Die ältesten Turnerinnen des Wardenburger Turnvereins starteten in der Bezirksliga 2 (KM 3 erleichtert). Aufgrund von Verletzungspech konnte die Mannschaft nicht wie geplant mit sechs Turnerinnen an den Start gehen. Das Team mit Caroline Polsfuhs, Carolin Bode, Merle Lankenau und Sarah Dittrich erturnte sich dennoch den zweiten Platz. Sie landeten damit knapp vor den Drittplatzierten vom SCW, für den Hannah Freytag, Wiebke Kurth, Noemi Herandez, Philine Iken, Desiree Budde, Anneke von der Ecken, Julia Straschko und Pia Becker am Start waren. Für sie lief es insbesondere am Boden sehr gut.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.