Wildeshausen Beim Finale der Jugendbundesliga Nord haben die Spieler des Schachklubs (SK) Wildeshausen die Meisterschaft knapp verpasst. Das Team beendet die Saison auf Platz zwei – eine große Überraschung, da es die erste Saison im Oberhaus war. Im Relegationsspiel geht es nun gegen den Vizemeister der Staffel Ost um die Qualifikation zur Deutschen Vereinsmeisterschaft (DVM) U 20. Die Jugendbundesliga wird in zwei Staffeln ausgetragen, damit die Fahrten für die Mannschaften reduziert werden. Der Titel „Deutscher Meister“ wird bei der DVM ausgespielt.

Als Tabellenzweiter musste der SKW gegen den Hamburger SK sowie den SV Bargteheide antreten. Beide Konkurrenten waren erheblich ersatzgeschwächt, während der SKW in Bestbesetzung antrat. Bargteheide konnte sogar nur vier Spieler aufbieten, so dass die Siege von Jari Reuker und Minh Duc Ngo bereits für den Mannschaftssieg ausreichten. Spartak Grigorian rundete den Erfolg mit einem hart umkämpften Unentschieden ab. Damit war der SKW bereits vor der Schlussrunde sicher Zweiter und hatte es am letzten Spieltag gegen Tabellenführer Hamburg selbst in der Hand, die Meisterschaft zu erringen.

Der Gegner war zwar auch ersatzgeschwächt, ist jedoch als einer der größten Vereine Deutschlands immer ein ernstzunehmender Gegner. Am Ende verlor Wildeshausen deutlich. Bester Punktesammler der Saison war Duc Ngo, der in allen neun Spielen ungeschlagen blieb.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.