GANDERKESEE Insgesamt 95 Aktive aus sieben Vereinen aus dem Landkreis turnten in Ganderkesee die Kreismeister im Trampolinspringen aus. Teilgenommen hatten der TSV Ganderkesee, der JCA Hundsmühlen, der VfL Wildeshausen, die TSG Hatten-Sandkrug, der Harpstedter TB, der TV Huntlosen und der Hundsmühler TV. Drei Titel gingen nach Ganderkesee und ebenfalls drei zum JCA Hundsmühlen.

Bei den Jüngsten gewann Alicia Gold vom TSV vor Celine Burkert (JCAH) und Chantal Radloff (TSV). Bei den Jahrgängen 1999 bis 2000 holte sich Anna Tabea Stecher vom TSV den Titel. Zweite wurde Anna-Lena Scholz vor Vanessa Flore vom JCAH. Ilvi Kellman vom VfL wurde Sechste, ihre Vereinskameradin Anna Liehs landete nach einem Sturz auf Platz 15.

Bei der Jugend B (Jahrgänge 1996 bis 1998) ging der erste Platz an Kristina Willers vom JCAH. Dahinter folgten Fyn Auffarth und Kim-Michelle Scholz. Vier Wildeshauser kämpften sich unter die letzten zehn: Alina Liehs wurde Siebte, Platz acht ging an Jördis Knoblauch, Platz neun belegte Katrin Penski und Annemieke Kellmann schaffte Platz zehn.

In der Jugend A gewann Ann-Christine Scholz vor Alanah Jandt (beide TSV). Jessica Freutel (VfL) holte sich die Bronzemedaille.

Bei den Erwachsenen (ab 25 Jahren) gewann Juliane Mausolf (JCAH) vor Insa Pätzold (TSV) und Sarah Deeken (TSG HS). Bei den Oldies siegte unangefochten René Sperr vor Antje Toth und Frank Ahlers (alle JCAH).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.