Der bisherige Jugendwart Manfred Grüning übernimmt zusätzlich die Funktion eines Spielwartes für die Frauen und weibliche Jugend. Passwart ist weiterhin Ralf Pfleger.

Marketingleiter Arnold von der Pütten ist jetzt zugleich der Ansprechpartner und Vereinsvertreter des SV Moslesfehn bei der Deutschen Faustball-Liga (DFBL). Auf der harmonischen Versammlung machte der Gestalter der SVM–Homepage Bodo Würdemann viele Fotos, die in Kürze unter der Adresse www.sv-moslesfehn.de angeschaut werden können.

Alle Teilnehmer der Versammlung wurden nicht nur über Vereinsinterna unterrichtet: Es gab auch wichtige Neuigkeiten von den Bezirks- und der Landesfachtagung Faustball und der DFBL. Der Verein plant bereits mit mehreren wichtigen Terminen: Höhepunkte waren das Deutsche Turnfest in Berlin, zu dem der SVM 30 Teilnehmer schickte, die Beachspiele auf Baltrum mit 25 Teilnehmern sowie die Schilligfahrt der jüngeren Spieler.

Als nächste Veranstaltung steht das Moslesfehner Jugendturnier am kommenden Sonntag, 24. April, auf dem Programm. Aus diesem Grunde wurde von der Vereinsführung ein Arbeitseinsatz für Freitag, 22. April, anberaumt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

NWZONLINE-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten.
Meine E-Mail wird nur zu diesem Zweck verwendet.
Einwilligung jederzeit wider­rufbar, Abmeldelink in jeder E-Mail. Die Datenschutz­erklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.