AHLHORN Auch wenn der Schützenverein Ahlhorn 2008 keinen neuen Schützenkönig krönen kann, so verzichtet er natürlich nicht auf die Feier des traditionellen Schützenfestes. Wie berichtet, hatte keiner der zehn zum Königsschießen angetretenen Schützen den Vogel von der Stange geholt. „Wir haben uns deshalb entschlossen, nur dem Kinder- und dem Jugendkönig die Ehre zu erweisen“, erklärte Pressewart Uwe Runge.

Eröffnet wird das Schützenfest am Sonnabend, 5. Juli, ab 20 Uhr mit dem Festball. Gegen 21 Uhr wird der scheidende König Christian Kloppich seine Königskette abgeben. Runge: „Sie wird im Schützenhaus Westerholtkamp einen besonderen Platz erhalten, bis wieder ein König ausgeschossen worden ist.“ Proklamiert wird der neue Jugendkönig Lars Hermann mit seinen Adjutanten Sina-Sarah Rott und Markus Knetschke. Auch dem Kinderkönig Alexander Dobrunz und seinen Adjutanten Sascha Freye und Steffen Dobrunz wird die Ehre erwiesen. Anschließend ist die Tanzfläche frei. DJ Dieter (High Live) legt Oldi-Disco-Tanzmusik auf.

Der Sonntag, 6. Juli, beginnt um 11 Uhr mit einem Trödel- und Flohmarkt beim Schützenhaus. Stände, Buden sowie Getränke- und Imbisswagen werden für das leibliche Wohl sorgen. Um 13.30 Uhr steht der Empfang der auswärtigen Vereine auf dem Markant-Parkplatz im Mittelpunkt. Von dort aus führt der Marsch direkt zum Schützenhaus, da es keinen Zwischenstopp beim neuen Schützenkönig gibt. Dafür lädt der Schützenverein im Schützenhaus zu einem Umtrunk ein.

Ab 15 Uhr ist die Kaffee- und Kuchentafel geöffnet. Zum Sachpreisschießen lädt der Verein ab 15.30 Uhr auf der Vereinsanlage ein. Um 17 Uhr ist die große Verlosung der Tombola. Hauptgewinn ist in diesem Jahr ein Fahrrad.

Am Montag, 7. Juli, kommen die Schützen zum traditionellen Besenkönigsschießen um 20 Uhr in der Schießhalle zusammen. Dabei werden an einem Strauchbesen allerlei Spaßmacher und Dinge, die sich im Laufe des Jahres angesammelt haben, befestigt. Am Ende gehört alles dem besten Schützen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.