Sandkrug Keine überzeugende Leistung bot die TSG Hatten-Sandkrug III gegen den noch sieglosen Tabellenletzten der Handball-Regionsoberliga der Männer. Dennoch setzte sie sich am Ende mit 33:25 (19:11) gegen DSC Oldenburg durch. Nur in den ersten Minuten zeigten die Gastgeber bis zum 8:2 eine konzentrierte Leistung in Abwehr und Angriff, doch danach verflachte das Spiel zusehends. Im Spielaufbau leistete sich der TSG-Angriff etliche Fehler, und auch im Rückzugsverhalten fehlte der nötige Biss. So kam der DSC besonders über Pascal Spaeing und Lennard Tecklenburg zu einfachen Treffern.

Doch trotz der vielen Ballverluste behielten die Gastgeber die Übersicht, so dass man nach einem Oldenburger Kontertor zum 12:9 (21.) die Zügel noch einmal richtig anzog und sich bis zur Pause durch Treffer von Silas Linnemann und Sascha Zink bis auf sieben Tore absetzen konnte.

Auch in der zweiten Hälfte zeigte die TSG nur ansatzweise starke Aktionen. So wurde Rainer Zahlmann auf der linken Außenbahn wiederholt gut freigespielt, und dieser nutzte seine Chancen zu fünf Treffern. Mit einem Dreierpack zum 27:18 Mitte der zweiten Hälfte sorgte er schon für eine Vorentscheidung.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.