KIRCHHATTEN Jetzt fehlt nur noch das Finale, dann stehen die besten Nachwuchsreiterinnen und -reiter im Cup-Wettbewerb des Kreisreiterverbandes Stadt- und Land Oldenburg 2007/2008 fest. Zum dritten von insgesamt vier Veranstaltungstagen trafen sich die Oldenburger Kreisreiter jetzt auf der Anlage des Reitclubs „Frei Tempo“ Kirchhatten. Die Richter Claudia Peters aus Cloppenburg und Werner Tapken aus Ganderkeese bewerteten die Ritte in Dressur und Springen. Die ersten Vorentscheidungen für das vierte und abschließende Cup-Reiten, das am Sonnabend, 1. März, in Höven stattfinden wird, fielen.

In der neu eingeführten Mannschaftsdressur zeichnet sich die zweite Mannschaft des RV Höven als Aspirant für den Cup-Gewinn ab. Während erst die Mannschaft der Reit- und Fahrschule Oldenburg in Dötlingen als Sieger nach Hause fuhr, konnte das Team aus Höven zum zweiten Mal in Folge in der Mannschaftsdressur siegen. Außerdem wurden sie in Dötlingen Zweite. Der Sieg ist ihnen kaum zu nehmen. Lediglich die Oldenburger könnten noch einmal herankommen.

In der kombinierten Prüfung in der Klasse A wetteifern die beiden Dötlinger Reiterinnen Vienna Hiegemann und Anna-Christina Feldhaus um den Cup-Gewinn. Zweimal gewann Vienna, einmal Anna-Christina. Das Finale dürfte für die beiden spannend werden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Wie die Reiterinnen und Reiter in den einzelnen Prüfungen beim Reitclub „Frei Tempo“ Kirchhatten abschnitten, zeigt der folgende Ergebnisüberblick.

E-Dressur (Ponys): 1. Andra Oltmann/Monty/RV Höven/8,0; 2. Maren Jebling/Ronia/RFV Großenkneten/7,8; 3. Laura Dürlamm/Lucky/RFG Brettorf/7,7.

E-Dressur: 1. Frauke Genze/Lorenzo/RFSch Oldenburg/7,5; .2. Julia Fieberg/Perfect Day/WRS Dötlingen/7,3; 3. Louisa Schumacher/Celsea S/RFV Großenkneten/7,2.

A-Dressur (Ponys): 1. Andra Oltmann/Monty//RFSch Oldenburg/7,5; 2. Anna-Christina Feldhaus/WRS Dötlingen/7,4; 3. Laura Dürlamm/Lucky/RFG Brettorf/7,3.

E-Stilspringen: 1. Melina Henning/Annuschka/WRS Dötlingen/7,4; 2. Louisa Schumacher/Chelsea S/RFV Großenkneten/7,2; 3. Anna-Christina Feldhaus/Cosmix/WRS Dötlingen/7,0.

A-Stilspringen: 1. Vienna Hiegemann/Nathan/WRS Dötlingen/7,6; 2. Ann-Christin Gickel/Cenno/RC Kirchhatten/7,0; 3. Anna-Christina Feldhaus/Ccosmix/WRS Dötlingen/6,9:

E-Kombinierte Prüfung: 1. Louisa Schumacher/Chelsea S/RFV Großenkneten/14,4; 2. Sarah Rebecca Linnig/Oceans’s Dream/RFV SG Harpstedt/13,.3; 3. Katharina Klein/Flecki/WRS Dötlingen/13,0.

A-Kombinierte Prüfung: 1. Vienna Hiegemann/Nathan/WRS Dötlingen/14,4; 2. Anna-Christina Feldhaus/WRS Dötlingen/14,3; 3. Ann-Christin Gickel/Cenno/RC Kirchhatten/12,9.

E-Mannschaftsdressur: 1. RV Höven 2 mit Andra Oltmann, Jaclyn Büsselmann, Moira Möller, Lara Gildehaus (Wertnote 8,0); 2. RFV Großenkneten mit Sarah Gißler, Maren Jebing, Louisa Witte, Laura Witte (7,3); 3. RFSch Oldenburg mit Maike Zielinski, Romina De Bruyn, Frauke Genze, Anna-Christina Feldhaus (7,1).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.