WILDESHAUSEN WILDESHAUSEN/LD - Es gibt viele Golf-Turnierserien überall auf der Welt. Aber nur wenige, in denen ausschließlich Frauen zum Wettstreit antreten. Eine davon ist der JAB-Anstoetz-Ladies-Cup.

In diesem Jahr wurde das Turnier bereits zum siebten Mal durchgeführt. Insgesamt 7500 Golferinnen in Deutschland, Österreich, Luxemburg und der Schweiz hatten sich angemeldet. In Verbindung mit dem Raumausstatter Franz aus Neerstedt hat auch der Golf-Club Wildeshauser Geest erstmals an dem Turnier teilnehmen können.

Die Club-Siegerinnen dieses Eclecticturnieres (es wurden an drei Wettspieltagen jeweils die besten Ergebnisse gewertet) wurden zum Endspiel nach Bad Saarow eingeladen.

Vom Golf-Club Wildeshauser Geest war die 25-fache Clubmeisterin Renate Fuchs dabei. Gegen große Konkurrenz – am Start waren 109 Golferinnen aus den o.g. Ländern, davon 25 Damen mit einstelligem Handicap – konnte sie sich auf dem schwierigen Nick- Faldo-Platz durchsetzen und gewann den Wanderpokal mit 27 Bruttopunkten und 38 Nettopunkten. Ihr Kommentar zu dieser feinen Leistung: „Ich hatte einen super Tag!“

Aus den Händen von Firmenchef Ralph Anstoetz konnte Renate Fuchs überglücklich den Wanderpokal entgegennehmen.

„Nicht nur die Damen der Dienstagsrunde, auch alle Mitglieder des Clubs gratulieren Renate Fuchs zu diesem tollen Erfolg“, freute sich Pressesprecherin Christa Grimjes.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.