Oberhausen Am Sonntag, 3. August, veranstaltet der Reit- und Fahrverein Holle-Wüsting e.V. sein jährliches Vereinsturnier. Es ist ein Jubiläumsturnier. Das 25. Mal organisiert der Verein die Wettbewerbe für seine Mitglieder.

Los geht es am Sonntag, 3. August, um 9 Uhr auf dem Reit- und Fahrplatz am Oberhauser Kirchweg in Oberhausen. Viele interessante Prüfungen stehen auf dem Programm in der festlich geschmückten Anlage.

95 Reiter und Reiterinnen und 19 Gespannfahrer und -fahrerinnen mit 85 Pferden, werden in 23 Prüfungen mit insgesamt 215 Nennungen an den Start gehen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Am Nachmittag wird es auch einen Sektempfang mit Nachbarn, Vertretern der Gemeinde und des Landkreises, Sponsoren und Vertretern umliegender Vereine geben.

Der Verein blicke stolz zurück auf die Entwicklung seines Vereinsturniers, so Vorsitzender Dr. Frank Stickan in seinem Grußwort.

Habe es 1990 nur ein Reit- und Fahrviereck gegeben und eine überschaubare Zahl von Nennungen, erstrecke sich das Turnier mittlerweile über einen ganzen Tag auf vier Reit- und Fahrplätzen mit Prüfungen von der Führzügelklasse, über Dressur- und Springprüfungen der Klasse E bis L, bis hin zum Dressur- und Hindernisfahren.

Gezeigt werden am Sonntag ab 16 Uhr auch Schaubilder rund um die Faszination Pferdesport. Zwei Voltigier-Gruppen präsentieren sich, es gibt eine Springquadrille, eine Kutschvorführung sowie die Kür der A-Mannschaft.

Erstmalig wird der Schulpferde-Champion ermittelt. Die Vereinsmeister werden geehrt.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt, unter anderem in einem großen Kuchenzelt.

Klaus-Dieter Derke Hude / Redaktion Hude
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.