HUDE Sehr zufrieden mit dem Verlauf des diesjährigen Ponytages zeigte sich der Reitclub Hude. Bei strahlendem Sonnenschein waren viele Besucher gekommen, um sich Dressur- und Springprüfungen vom Reiterwettbewerb bis zur Klasse L anzusehen. Für alle Prüfungen waren im Vorfeld zahlreiche Nennungen eingegangen. Im Reiterwettbewerb waren es alleine 50.

Die „Kleinsten“ haben ihr Können in der Führzügelklasse gezeigt. Hier siegte Carolina Dosch (RV Berne) auf ihrem Pony „Bandito“ vor Pheline Wittkopf und Fenja Lau vom Reitclub Hude.

Ebenfalls für den RC Hude startete Sophie Wilde, die in der A-Dressur den 6. Platz mit ihrem Pony „Diva’s Dream“ belegte. Sophia Sprock errang den 4. Platz im E-Springen und den 9. Rang in der E-Dressur mit „Cartoon“. Den 7. Platz in der E-Dressur belegte Lisa Marie Haar auf „Bravo Luigi“. Die beiden Mannschaften des Reitclubs Hude erreichten den 3. und 4. Platz in der Mannschaftswertung.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Im Reiterwettbewerb belegte Lokalmatadorin Johanne Geue mit „Julia“ in der 1. Abteilung Rang drei. In der 5. Abteilung kam Amelie Prochnow mit „Cieta“ auf Rang zwei.

In den nächsten Wochen wird der Umbau des Reitplatzes erfolgen, teilte der Reitclub mit. Vom 12. bis zum 14. August soll dann das nächste Turnier ausgerichtet werden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.