LANGENBERG Der Schützenverein Langenberg gibt die Ergebnisse des Schluss-Schießens bekannt: Den Jugendpokal errang Jan Steffgen (172 Ringe) vor Julian Aichele und Tobias Viand. Thomas Banke gewann mit 153 Ringen den Juniorenpokal vor Hendrik Oehlschläger und Martin Kunst. Zweimal trug sich Dieter Oehlschläger in die Siegerlisten ein: Er bewies in der Disziplin Sportpistole/Duell und beim Schießen mit der Sportpistole/Präzision größte Treffsicherheit. Jens Wachtendorf gewann das Schießen mit der Luftpistole (169 Ringe). Auf den Plätzen zwei und drei folgten Dieter Oehlschläger und Torsten de Buhr. Gewinnerin des Damenpokals ist Inge Brinkmann (95 Ringe), Platz zwei ging an Ilse Wübker, Beatrice Oehlschläger wurde Dritte. Den Fritz-Bultmeyer-Pokal sicherte sich Albert Steffgen (93 Ringe). Den Freundschaftspokal errang Andreas Mehldau (154 Punkte). Der Pokal der Pokale“ ging an Anja Banke (79 Ringe). Beim Aalschießen lag Torben de Groot gemeinsam mit Annemarie

Bolte mit jeweils 40 Ringen vorne.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.