Dünsen Ein ganz starkes Saisonfinale lieferten die B-Junioren der SG DHI Harpstedt in der Fußball-Bezirksliga ab. Beim bereits vor dem letzten Spieltag als Meister feststehenden SV Brake feierte die Mannschaft von DHI-Traier Mike Trojan einen 3:1 (1:1)-Erfolg und verbesserte sich damit in der Abschlusstabelle auf den vierten Platz.

Brake erwischte zunächst einen Start nach Maß und ging bereits in der vierten Spielminute durch Jan Speer in Führung. Harpstedt ließ sich davon aber nicht schocken – zwölf Minuten später sorgte Jonas Pleus für den Ausgleich. Danach standen die Gäste vor allem in der Defensive sehr kompakt, so dass Speer und sein Stürmerkollege Miklas Kunst, die zusammen auf 49 Saisontore kommen, weitgehend abgemeldet waren. Zum Matchwinner der SG wurde in der zweiten Halbzeit Jonas Pleus, der mit weiteren Treffern in der 48. und 55. Minute seine Mannschaft auf die Siegerstraße schoss. Pleus belegt in der Torjägerliste mit 18 Treffern Platz sechs.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.